Kooperationspartner:

16 Feb
2015

Kinderfasching in Ast



Auch in diesem Jahr lockte der Kinderfasching der DJK Ast wieder viele Kinder mit ihren Eltern ins Aster Pfarrheim. Einladende Musik sorgte dafür, dass die Tanzfläche mit kleinen Prinzessinnen, Cowboys, Clowns, Vampiren und vielen weiteren Maskierten gut gefüllt war. Das „Highlight“ des Nachmittags war eine große Zaubershow mit faszinierenden Tricks, die Überraschung und Spannung unter den Anwesenden hervorbrachte. Weitere Höhepunkte waren die Aufführungen der Aster Kindergarden, die sich für ihr tolles Programm wieder spannende Mottos ausgedacht haben. Die „Zicken de Luxe“ unter dem Trainergespann Carola Hutterer und Luisa Forster nahmen sich für ihren Tanz einige Filme als Vorbild. Die Teenager-Nachwuchsgruppe "Honey Girls" versprühte eine volle Ladung Lebensfreude und präsentierte sich den Gästen unter der Parole „Live you life“ in einem ausgefallenen Outfit. Mit spektakulären Hebefiguren und grazilen Tanzschritten bewiesen sie erneut, dass sich ihr langes Training gelohnt hat. Die Trainerinnen Steffi Strasser und Kathrin Rauch waren sichtlich stolz auf den gelungenen Auftritt ihrer Mädchen, die in diesem Fasching ansonsten zahlreiche Auftritte im gesamten Landkreis absolvieren. Für ihr tatkräftiges Wirken bedankten sich die Tanzgruppen beim ersten Vorsitzenden der DJK Marcus Koslow, sowie Elisabeth Dittmann, Sabine Straßer, Anneliese Hutterer, Jörg Schwörer für doe Organisation  und nicht zuletzt Doris Fritsch und Kathi Anneser vom Kindergartenverein für das Programm  der Veranstaltung.  Zum Abschluss konnten die kleinen Partygäste zu fetziger Musik auf der Tanzfläche nochmals ausgelassen spielen und tanzen, bevor ein schöner Sonntagnachmittag mit erschöpften Kindern endete, die sich aber schon wieder auf den nächsten Fasching freuen.