Kooperationspartner:

19 Mai
2014

Verdienter Gästesieg!



Ein verdienter Sieg der Jugendfördergemeinschaft, die den Hausherren schlichtweg den Schneid abkauften. Nach einer komfortablen Führung von 0:3, gaben die Gäste aber in der Schlussviertelstunde noch einmal das Ruder aus der Hand. So kam sie SG noch einmal auf 2:3 heran und setzte in den letzten Minuten alles auf eine Karte. T. Dreier gelang nach Sedlmaier-Flanke ein Kopfballtor und L. Staudinger verwandelte einen Elfmeter nach Foul an J. Sedlmaier. Trotz Chancen fiel aber der Ausgleich nicht mehr und die Rossbacher setzten mit dem 2:4 den Todesstoß. Insgesamt aber ein verdienter Sieg! Trotz der Niederlage ist der Zusammenhalt, Sportsgeist und die Fairness der Klostermaier-Truppe sehr lobenswert.